Handball 3. Herren

Andreas Arens • Hirschberger Str. 8 • Tel. 01 73/7 31 27 02

Meister der Regionsklasse OsHr Saison 2017/2018

 

 

Die 3. Herren der ESV Handball konnte sich in der Saison 2017/2018 die Meisterschaft in der Regionsklasse der Osnabrücker-Handballregion sichern. Konnte man in der vorangegangenen Saison gerade einmal 4 Siege erringen, lief es in dieser Saison unerwartet überragend, denn man holte sich 13 Siege bei nur 3 Niederlagen. Meister Meister hieß es dann am Ende der Saison. Dafür wurden dann auch die Meisterurkunde und ein neuer Handball vom Vertreter der OsHr in Person von Thorsten Peistrup an den Kapitän Heinrich Harpenau übergeben.

Vor der Saison war das Ziel ausgegeben worden, besser als die Saison zuvor abzuschließen und evtl. mit passender Spielerplanung oben mitspielen zu können. Mit einem am Ende aber sichereren Sieg startete man in der eigenen Sporthalle gegen SV Eversburg 2. Bis zum Auswärtsspiel gegen einen der 2 Konkurrenten um den Meistertitel bei der SV Quitt Ankum 2, blieb man stets auf der Siegerstraße.

In Ankum lief dann aber in der Abwehr und im Angriff durchweg sehr wenig und keiner kam an seine normale Form heran. Kurz darauf hatte man dann mit TV Georgsmarienhütte 4 eine weiter Topmannschaft zu Gast in Eicken. Dort zeigte das Team der ESV eine sehr starke Leistung und verbuchte den am Ende knappen Sieg für sich. Im weiteren Saisonverlauf schlug man auch den Vfl Bad Iburg 2 daheim, der wie die Eickener auf Unterstützung aus den höher spielenden Herrenteams zurück griff. Da zeigte sich doch die mannschaftlich gute Mischung aus Jung und Alt und 3. und 2. Herren. Die Liga blieb an der Spitze bis zum Schluss sehr eng zusammen, Eicken profitierte dann zusätzlich zu der eigenen konstant guten Leistung von den Siegen der HSG Grönegau-Melle 3 gegen die direkte Konkurrenz aus Georgsmarienhütte und Ankum. Großen Dank auch vom Team an die Unterstützung der A-Jugend und 2. Herren. Denn nur gemeinsam ist man stark und bleibt es auch (die Mischung macht es aus - jüngste Spieler 17 Jahre alt/ältester Spieler 65 Jahre alt).

Wie man sich zur neuen Saison aufstellen wird ist noch in der Planung. Da ja immer mal wieder Spieler gehen und kommen oder sich aus dem aktiven Sport zurückziehen aufgrund von Verletzung/Beruf/Alter/Umzug. Fest steht, das Gerald Warling und Thomas Greve sich wieder dem TV Wellingholzhausen anschließen werden. Danke für euren Einsatz, sagt das Team ESV Handball 3.

Der Aufstieg in die Regionsliga verliert etwas an Wert, da in der neuen Saison die Regionsklasse komplett wegfällt. Die Teams der Regionsliga und Regionsklasse werden dann zusammen mit den Team aus der HROM (Handballregion Oldenburger-Münsterland) auf die 2 Regionsligen (Nord und Süd) zusammen gelegt. Das bedeutet aber mehr Derbys, vor allem freut man sich in Eicken-Bruche auf die Partien gegen HSG Melle 3 und TV Wellingholzhausen.

Am 02.06.2018 von 15:00-18:00 Uhr wird die 3. Herren mit einer Planwagenfahrt durch Eicken- Bruche, den Meistertitel nochmal gebührend feiern. Wir hoffen auf viele jubelnde Fans am Straßenrand ;-).

Kader 2017/2018: Heinrich Harpenau, Hans-Jürgen Hintze, Andreas Arens, Sascha Pichulek, Christian Riemann, Thomas Greve, Daniel Donich, Andreas Donich, Daniel Völker, Uwe Speckmann, Eugen Kunze, Guido Kunze, Torsten Wagner, Rainer Vogt-Rohlf, Steffen Hartmann, Jonas Hoffmann, Jan Heistermann, Fabian Huning, Maik Flade, Julian Oldemeyer, Carsten Grever, Jan Winkelmann, Gerald Warling, Oliver Badeda, Sebastian Siepelmeyer, Stefan Penk.

Zur neuen Saison kommen mit Niklas Dierker (eigene A-Jgd) und Alexander Knüppe, 2 viel versprechende Spieler mit ins Team.

Medien & Infos

 

Trainingszeiten auf einen Blick,

Infos und Neuigkeiten der Abteilungen und über den Verein, Termine und mehr...

Unsere "ESV Post"

Joomla Extensions